Mietkühlung für Qualitätsweine

August 2016 - Mobile Kälteanlagen mieten zur gezielten Gärsteuerung oder als mobile Klimatisierung für das Flaschenlager

 

Mobile Kälteanlagen werden mitllerweile von fast allen Weinproduzenten zur Mostkühlung, Gärzügelung und Weinsteinstabilisierung eingesetzt. Mobile Kaltwassersätze, die für die benötigten vier bis zehn Wochen bequem angemietet werden können und so das Kapital für Investitionen in das Kerngeschäft frei halten.

Unsere Anlagen sind mit internen Puffertanks und Pumpen ausgestattet und für eine schnelle Installation und Inbetriebnahme vorbereitet.

Soll der Weinkeller oder das Flaschenlager temporär gekühlt werden, bieten wir auch mobile Klimaanlagen zur Miete an.