Mobile Klimaanlage für Zelte gemietet

Mobile Zeltklimatisierung bei Fahrzeugpräsentation

 

Modellvorführung für 7.500 Händler in Alicante

Mehrere Zelthallen wurden vom Automobilhersteller als "Schulungscenter" genutzt. Während der fünfwöchigen Dauer der Aktion haben insgesamt 7.500 Händler ihren „Führerschein“ für das neue Modell gemacht.

Delta-Temp übernahm die Aufgabe die Zelte tagsüber mit kalter und in den Abendstunden mit warmer Luft zu versorgen.

Die mobile Klimanlage war komplett autark und bestand aus einem 300kW Kaltwassersatz in Verbindung mit zwei Lüftungsgeräten AHU 175 und als Stromversorgung einem 250 kVA Generator.

Im Inneren der Zelte erfolgte die Luftverteilung über textile Innenschläche, die sich perfekt in das Gesamtkonzept der Präsentation integrierten und für zugfreie Kaltluftverteilung sorgten.